Kontakt
Im Boden 5 53547 Roßbach/Wied Telefon: 02638 949855 Telefax: 02638 949856 E-Mail:
Ihr Küchenspezialist
Aktuelles: Fragen Sie uns immer wieder nach unseren neuen Angeboten, denn nicht immer können wir aufgrund der kurzfristigen Aktionszeit der Hersteller alle Top-Angebote auf unserer Internet-Seite aufführen.

Französischer Grog

Angaben für ca. 3 Tassen

  • 1/4 l Filterkaffee
  • 1/4 l Rotwein
  • Zucker

Zubereitung

Im Gegensatz zum klassischen Grog aus Tee mit Rum wird der Französische Grog mit Kaffee und (wenig verwunderlich) Rotwein zubereitet. Erhitzen Sie 1/4 l Rotwein so lange, bis er leicht kocht, und rühren Sie dann den Zucker unter, bis dieser vollständig aufgelöst ist. Geben Sie nun den frisch gebrühten Kaffee dazu und lassen alles zusammen noch 2-3 Minuten aufkochen, bevor Sie es in die Tassen aufteilen.